Calvin

«« zurück

Vorschau

weiter »»

  

Calvin<br />Öl auf Holz 16.Jhd<br />Wallonische Gemeinde Hanau

 

(4 von 55) Der Hanauer Calvin
Der junge Calvin - Öl auf Holz - Unbekannter Meister des 16. Jahrhunderts - Maße: 87 x 78 cm
Eigentümerin: Wallonisch-Niederländische Gemeinde Hanau.
Abb.: Auswirkungen einer Stadtgründung. Hanau 1997, S. 292. Das Gemälde wurde am 22. Januar 1749 dem Wallonischen Konsistorium von Steuerrat Jacobus Camp geschenkt.

Lit.: NESSLER, Carl: Festschrift zum 300 jährigen Jubiläum der Wallonischen Gemeinde. Hanau 1897. Auswirkungen einer Stadtgründung. Hanau 1997, S. 292. BENEKE, Sabine u, OTTOMEYER, Hans (Hg.): Katalog Zuwanderungsland Deutschland, Die Hugenotten. Ausstellung im Deutschen Historischen Museum Berlin. Berlin 2005, S. 187 m. Abb. DOUMERGUE, Émile: Iconographie Calvinienne. Lausanne 1909, S. 19-21. Abb. Tafel I.

Impressum | Datenschutz | Sitemap Top

© Deutsches Hugenotten-Museum 2017